Veganer 4-Gänger im Botanischen Garten

Wir sind ausgebucht!


Eingang Botanischer Garten: Das Café Fleuri und der Botanische Garten ist am Donnerstagabend nur vom Eingang ganz oben am Altenbergrain zugänglich (bei den Veloständern). Also nicht von der Aare und nicht von der Lorrainebrücke.


In Zusammenarbeit mit dem Café Fleuri bietet Projekt Habakuk am Donnerstag, 31. Juli ein sommerliches 4-Gang Menü im Botanischen Garten in Bern an. Bei schönem Wetter sind wir draussen unter den Sonnenschirmen, bei Regen im Glashaus, in dem die Wüstenblumen stehen.

Kremena sagt dazu „I’m excited about this dinner, the place is great and I’m planning some colourful summer food to go with the flowery atmosphere!

Nur auf Reservation.

Wann: Donnerstag, 31. Juli 2014, ab 18 Uhr
Wo: Café Fleuri, vor dem Sukkulentenhauses im Botanischen Garten, Bern
Anmeldung (obligatorisch): info(ª†)projekthabakuk.ch oder 079 534 17 91
Preis: 56.- Franken für den 4-Gänger, exklusiv Getränke

4 Antworten auf „Veganer 4-Gänger im Botanischen Garten“

  1. Das Menü sieht grob gesehen etwa so aus:

    • Kirsch-Gazpacho
    • Lebhafte rohe Lasagne
    • Kichererbsen-Küchlein mit frischem Bohnensalat
    • Coupe d’été

    Alles weitere gibt es dann vor Ort. Ein Tischchen hätten wir noch frei…

  2. Ich freue mich, wenn es für mich noch einen Platz frei hat, bei Pasci und Michèle wenn immer möglich! Merci et bonne journée, mimi

Schreibe einen Kommentar zu Brigitte Lötscher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.